Kellerbrand

Datum: 18. September 2015 
Alarmzeit: 18:21 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: Feuer in Gebäude  
Einsatzort: Gonzenheim 
Fahrzeuge: Hilfeleistungslöschfahrzeug 3/46 , Hubrettungsfahrzeug 3/30 , Löschgruppenfahrzeug 3/44  
Weitere Kräfte: Einsatzleitdienst Feuerwehr Bad Homburg , Feuerwehr Bad Homburg Stadt , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Ein Kellerbrand in einem Einfamilienhaus konnte, durch einen Trupp mit Atemschutz, mit einem Hohlstrahlrohr gelöscht werden. Mit drei Belüftungsgeräten wurde der Rauch beseitigt. Der Rettungsdienst stand die ganze Zeit in Bereitschaft.


Taunus Zeitung
Taunus Zeitung

Bilderstrecke der Taunus Zeitung © 2015

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Allgemein von Admin. Permalink