Verkehrsunfall

Datum: 17. Oktober 2014 
Alarmzeit: 22:08 Uhr 
Alarmierungsart: Funk 
Art: Verkehrsunfall  
Einsatzort: Bundesautobahn A5 
Fahrzeuge: Hilfeleistungslöschfahrzeug 3/46  
Weitere Kräfte: Feuerwehr Bad Homburg Ober-Eschbach , Feuerwehr Bad Homburg Stadt , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Beim Eintreffen der Feuerwehr waren zwei verunfallte Fahrzeuge auf der mittleren Spur und drei Fahrzeuge auf der linken Fahrspur, auf etwa 200 m verteilt. Die Unfallstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet. An den Fahrzeugen wurden die Batterien abgeklemmt, der Brandschutz wurde sichergestellt und ausgelaufene Betriebsstoffe wurden abgestreut. Anschließend wurden alle Fahrzeuge auf den Standstreifen verbracht und die Fahrbahn gereinigt. Drei verletzte Personen wurden durch den Rettungsdienst versorgt und teilweise schwerverletzt in Krankenhäuser gebracht.

Zur Bilderstrecke von der Taunus Zeitung.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Allgemein von Admin. Permalink