„Noch ganz klein – schon brandverletzt!“

Pressemitteilung I Norderstedt, 18. September 2018:

Paulinchen e.V. ruft zur Teilnahme am bundesweiten „Tag des brandverletzten Kindes“ am 7. Dezember 2018 auf.

„Noch ganz klein – schon brandverletzt“

Mitmachen und auf Unfallgefahren hinweisen! Der neunte „Tag des brandverletzten Kindes“ am 7. Dezember 2018 warnt unter dem Motto „Noch ganz klein – schon brandverletzt“ vor Verbrennungs- und Verbrühungsunfällen bei Säuglingen, Neugeborenen und Kleinkindern. Kinder unter 5 Jahren bilden bei thermischen Verletzungen eine Hochrisikogruppe. Eltern müssen frühzeitig auf Gefahrenquellen und Prävention hingewiesen werden.
Zur Pressemitteilung von Paulinchen e.V. –>>