Kurhaus, Erlenbach-Halle und Hochtaunus-Kliniken. Das sind die Testzentren in Bad Homburg. Vom kommenden Montag an gibt es insgesamt drei Stellen, an denen Sie sich einem Corona-Schnelltests unterziehen können.

Hier eine Übersicht der Zentren mit Öffnungszeiten und Anmeldehinweis.

Übersicht Testzentren

  • Kurhaus in der Theatergarderobe (Betreiber: neuroneum und Engel-Apotheke) ab 22. März:
  • Montag bis Samstag jeweils von 9 bis 12 sowie von 16 bis 18 Uhr
  • Keine Terminvereinbarung erforderlich.
  • Name und Telefonnummer werden registriert. Ergebnis liegt nach 15 Minuten vor.
  • Für alle Besucherinnen und Besucher des Testzentrums im Kurhaus sind zwei Stunden in der Kurhaus-Tiefgarage frei.
  • Erlenbach-Halle im Raum Lohwald (Betreiber: Rosen-Apotheke):
  • Montag bis Freitag zwischen 13 und 15 Uhr sowie an einem Tag am Wochenende von 15 bis 18 Uhr
  • Terminvereinbarung erforderlich über die Rosen-Apotheke Telefon 06172 49640 oder vor Ort (Wetterauer Straße 3a).
  • Personalausweis mitbringen.
  • Gesundheitscampus Hochtaunus-Kliniken
  • Montag bis Donnerstag jeweils von 07.30 bis 11.30 Uhr sowie freitags von 07.30 bis 09:30 Uhr
  • Der „Corona-Bürgertest“ wird pro Person einmal die Woche kostenfrei durchgeführt.
  • Termin vereinbaren über www.hochtaunus-kliniken.de.
  • Gesundheitscampus: neuroneum
  • Zeppelinstraße 24
  • Termin vereinbaren

Weitere Informationen dazu können Sie auf der Homepage der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe nachlesen.  Link: Testzentren in Bad Homburg

Von Admin

Freiwillige Feuerwehr Bad Homburg Gonzenheim. Einsätze, News, Technik, Fahrzeuge, Abteilungen, Service.